Modelljahr 2020

Wichtige Meldung

Im Harley-Davidson Modellprogramm für das Jahr 2020 findet man unter anderem, zwei Serientrikes und drei aufwendig individualisierte CVO Sondermodelle. Mit der LiveWire präsentiert Harley-Davidson das erste elektrisch angetriebene Motorrad eines Großserienherstellers.

In der Softail Baureihe debütiert die neue Low Rider S im tiefschwarz gehaltenen Coastal Style, der zugleich an den Look der Low Rider S des Modelljahrs 2016 erinnert.

Das neue Trike CVO Tri Glide ist die Krönung der zwei weitere Modelle umfassenden Kollektion der limitierten und ab Werk individualisierten Custom Vehicle Operations (CVO).

Umfangreiche Modellpflege kam zahlreichen anderen Maschinen zugute. Die Modelle Road King Special, Street Glide Special, Road Glide Special, Ultra Limited und die neue Road Glide Limited werden im Modelljahr 2020 mit den Reflex Defensive Rider Systems (RDRS) ausgestattet, deren Kurven-ABS in diesen Typen in Synthese mit der elektronischen Bremskraftverteilung arbeitet.

Außerdem verfügen alle Touring Modelle mit Infotainmentsystem im neuen Modelljahr über H-D Connect. Zudem ist für Ultra Limited und Road Glide Limited 2020 optional das neue Black Finish erhältlich, das den beiden Touring Modellen einen neuen, düsteren Look verleiht.

Öffnungszeiten

Di – Fr 09:00 – 12:30
13:30 – 17:30
Sa 09:00 – 13:00
Mo Ruhetag